Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA:

die wahre Minze 2 Jahre 1 Woche her #1

  • Dr.Tux
  • Dr.Tuxs Avatar Autor
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Linuxpromoter, Sportler, Analogfotograf, Veganer
  • Beiträge: 674
  • Dank erhalten: 56
Da *buntu - diplomatisch ausgedrückt - zunehmend nicht mehr ratsam ist, steht spannenderweise die "Linux Mint Debian Edition (LMDE)" als beta in den Startlöchern. Ich würde mir ja wünschen, dass sie "Devuan" als Basis nehmen würden, um dieses "SystemD"-Zeugs los zu werden. Aber man kann ja nicht alles haben im Leben. Vielleicht gönne ich mir ja - wenn ich mal wieder Land sehe - den Spaß zu folgendem Experiment:
  1. "Devuan" via Textinstaller ohne X installieren
  2. "Mint"-Repo(s) einbinden
  3. X und Anwendungen holen

Vor längerem hatte ich mal die "Debian Minze" für rund ein halbes Jahr laufen. Das geht schon. :-)

Aber "Otto Normalinstallierer" kann ich Experimente mit den BETAs der aktuellen "LMDE" wärmstens empfehlen.
Selbst ein Huhn kann Debian oder Devuan installieren, wenn du nur genug Körner auf die Enter-Taste legst.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1